Christ-Stollen (Mandel-Marzipan)

Christ-Stollen (Mandel-Marzipan)

Rezept für Christstollen Mandel-MarzipanZutaten:

• 500 g Mehl • 40 g Hefe • 125 ml Milch • 100 g Zucker • 200 g weiche Butter • 1 Ei • 100 g Marzipanrohmasse • 1 Prise Salz • 100 g gehackte Mandeln • 250 g Rosinen • 50 g Zitronat und Orangeat • 4 cl Rum • 50 g Butter zum Bestreichen • 50 g Puderzucker

Rezept perfekt geeignet für die Original Stollenbackhaube 39,5 cm

Zubereitung:

1. Mehl, Hefe, Milch und eine Prise Zucker zu einem Vorteig verarbeiten und gehen lassen. 

2. Rosinen, Zitronat und Orangeat zusammen mit dem Rum in eine kleine Schüssel geben.

3. Die Butter, den restlichen Zucker, das Ei, 1 Prise Salz und die Marzipanrohmasse zum Vorteig dazugeben, kräftig verkneten und nochmals gehen lassen.

4. Die Mandeln sowie die in Rum getränkten Früchte mit dem Teig vermengen. Den Teig in eine gefettete Stollenbackhaube geben, mit der offenen Seite auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Einschubhöhe bei 180 °C (Umluft 160 °C /​ Gasherd Stufe 2-3) 60 Minuten backen

5. Die Stollenbackhaube etwa 20 Minuten vor Ende der Backzeit vom Gebäck abheben, damit der Stollen eine goldbraune Oberfläche bekommt -

6. Nach dem Backen den noch warmen Stollen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben - FERTIG!

Viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

Weitere Sollenbackhauben & Rehrücken finden Sie hier.